Urner Zeitung Online

Filmfestival in Cannes

Die Internationalen Filmfestspiele von Cannes finden vom 17. bis 28. Mai 2017 statt - heuer zum 70. Mal. Dabei treffen sich Schauspieler, Regisseure, Produzenten und zahlreiche Fans aus aller Welt, um zu sehen, wer mit der «Goldene Palme» ausgezeichnet wird.

Bild wird geladen
Kamen zur Vorführung des Eröffnungsfilms «Les Fantômes d'Ismaël», von links: Mathieu Amalric, Arnaud Desplechin, Marion Cotillard, Louis Garrel, Charlotte Gainsbourg, Hippolyte Girardot und Alba Rohrwacher.  (Bild: Guillaume Horcajuelo/Keystone (Cannes, 17.05.2017))

Artikel zu dieser Bilderserie