Historischer Schweizer Tag: Aegerter vor Lüthi

Perfekter Schweizer Tag beim Regen-GP von San Marino: Dominique Aegerter triumphierte auf dem Circuit im italienischen Misano im Moto2-Rennen mit 1,4 Sekunden Vorsprung vor Tom Lüthi. Das Berner Duo sorgte damit für einen historischen Moment. Noch nie in der 1949 erstmals durchgeführten Strassen-WM gab es einen Schweizer Doppelsieg zu feiern - egal in welcher Klasse.
Bild wird geladen
Dominique Aegerter jubelt auf dem Podium... (Bild: David Goldman / Freshfocus)

Artikel zu dieser Bilderserie