News

Erstmals 20 Grad: Vorgeschmack auf den Frühling

Die Temperaturen haben am Donnerstag frühlingshafte Werte erreicht. Erstmals in diesem Jahr wurde die 20-Grad-Marke erreicht. Die frühlingshafte Wärme dürfte aber nur von kurzer Dauer sein. Für Donnerstagnachmittag wurde stürmischer Wind erwartet. In der Nacht auf Freitag und am Freitag dürfte eine Kaltfront für ein Absacken der Temperaturen auf noch vier bis acht Grad sorgen. ...

Syrien-Experte: Die Opposition muss ihre Position klar definieren

Mohamed Mahmoud Ould Mohamedou, Professor für Internationale Geschichte am Hochschulinstitut für internationale Studien und Entwicklung in Genf, über die Wiederaufnahme der Syrien-Gespräche. ...

SwissRe-Chef: "Rückzahlung durch Aktienrückkauf momentan der richtige Weg"

Swiss Re hat erneut ein Aktienrückkaufprogramm im Volumen von bis zu 1 Milliarde Franken angekündigt. "Am liebsten würden wir das restliche Geld, das wir nicht als Dividende ausschütten, in neue Geschäftsfelder reinvestieren", sagte CEO Christian Mumenthaler am Donnerstag gegenüber AWP Video. Zur Dividendenpolitik des Konzerns, zum Preisdruck in der Rückversicherungsbranche und zum neuen US-Präsidenten äussert sich Mumenthaler im Video-Interview.  ...

Videospiel: Exklusivtitel «Horizon Zero Dawn» erscheint am 1. März

Sony setzt grosse Hoffnungen in seinen Exklusivtitel «Horizon Zero Dawn», der am 1. März erscheint. Zu Recht – das Spiel ist ein Anwärter zum Spiel des Jahres. ...

Neuer Imagefilm für den Kanton Zug

Zug Tourismus hat am 22. Februar 2017 seinen neuen Imagefilm lanciert. Der 90-sekündige Film zeigt die vielen verschiedenen Aspekte, die den Kanton attraktiv machen. Der Steuervorteil spielt dabei für einmal keine Rolle. ...

Feuerwerkskörper und Gummischrot bei besetztem Haus in Bern

Seit Mittwochmorgen ist ein Grossaufgebot der Polizei an der Berner Effingerstrasse im Einsatz. Dabei flogen einerseits Feuerwerksköprper, andererseits Gummischrot. Das Haus war im vergangenen Dezember von einer Gruppe namens "Oh Du Fröhliche" besetzt worden. ...

Die Feldmusik Alpenrösli Unteriberg gratulierte Wendy Holdener musikalisch an der WM-Feier im Baumeli.

Die Highlights der Wendy-Feier

Ein rauschendes Fest mit 3000 Fans für Weltmeisterin Wendy Holdener in Unteriberg. ...

Jäger unter Druck

Rund 1500 Besucher kamen am Montag in die Stadthalle Sursee zum traditionellen Fäälimärt. Ein Markt, der nicht jedem gefällt. Mit einer Initiative wollen Tierschützer aus Zürich, dass es nur noch Wildhüter gibt und keine Jäger. ...

Ein Lausanner Labor analysiert die DNA der Wölfe

Im Auftrag des Bundesamts für Umwelt untersucht der Biologe Luca Fumagalli, ob Proben aus Kot, Haaren, Speichel oder Urin von einem Wolf stammen oder nicht und um welches Individuum es sich handelt. In beinahe 20 Jahren konnte der Forscher 100 Wölfe identifizieren. Sie kommen von Rudeln aus Graubünden, dem Tessin oder dem Wallis. Im Interview erklärt Luca Fumagalli, woher die Wölfe in der Schweiz kommen und woran er das erkennt. ...

Kanton Bern will Kneubühl nicht verhungern lassen

Der Hungerstreik des inhaftierten Bieler Rentners, Peter Hans Kneubühl, ist für Behörden und Psychiatrie im Kanton Bern eine heikle Angelegenheit. Notfalls würde der Kanton Bern Kneubühl aber zwangsernähren. Werner Strik, Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der UPD, nimmt Stellung. ...

 

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)