Bürglen
Zwei Autos kollidieren auf der Klausenstrasse

Aus derzeit unbekannten Gründen kam es am Montag zur Kollision zwischen zwei Personenwagen. Es wurde niemand verletzt.

Drucken

Am Montag, 1. November, krachte es gegen 18 Uhr in Bürglen. So fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern im Bereich des Kohlplatzes in die Klausenstrasse. Zur selben Zeit fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern auf der Klausenstrasse in Richtung Altdorf. Aus derzeit unbekannten Gründen kam es zwischen den beiden Wagen zur Kollision, wie die Kantonspolizei Uri mitteilt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt rund 10'000 Franken. (pd/RIN)