Metallgestaltung
Uri ist Gastkanton am Messersammler-Treffen

Am Wochenende präsentiert der Urner Messerschmied Iwan Loretz seine Damastmesser in Schwyz.

Drucken
Am Wochenende werden in Ibach SZ wieder allerlei Messer ausgestellt.

Am Wochenende werden in Ibach SZ wieder allerlei Messer ausgestellt.

Bild: PD

Zum zweiten Mal organisiert der Verein Messerfreunde Zentralschweiz im Pfarreiheim in Ibach das Messersammler-Treffen. Sammler, Messermacher und Klingenschmiede stellen ihr Sammelsurium respektive ihr Sortiment aus. Die Ausstellung ist am Samstag von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Die Messerfabrik Victorinox, mit Hauptsitz in Ibach, ist ebenfalls mit einer vielseitigen Produktepalette Teil der Ausstellung.

Mit Iwan Loretz nimmt auch ein Aussteller aus dem Kanton Uri am Messersammler-Treffen teil. Laut einer Medienmitteilung der Uri Tourismus AG bringt er eine Auswahl an eigens geschmiedeten Damastmessern mit, welche erworben werden können. Der gelernte Metallbauschlosser bietet verschiedene Kurse in den Bereichen kreative Metallgestaltung, Schweissen und Schmieden an. So können auch Personen ohne Vorkenntnisse unter Anleitung von Iwan Loretz ihr eigenes Damastmesser schmieden.

Weitere Urner Unternehmen vor Ort

Die beiden Urner Tourismusorganisationen Andermatt-Urserntal Tourismus und Uri Tourismus sind gemeinsam mit Barbara Briker, Vertreterin des Beschriftungs- und Textildruckshops Apfelschuss, sowie Stiär Biär vor Ort. Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, vor Ort ihre eigene Tasche zu bedrucken. Das Sujet ist passend auf das Messersammler-Treffen abgestimmt. Zudem gibt es weitere Apfelschuss-Produkte zu kaufen. Die Biere von Stiär Biär sind sowohl in der Cafeteria als auch am Urner Stand erhältlich. Dort gibt es auch die Möglichkeit, Produkte von Stiär Biär, wie beispielsweise den Stiär-Biär-Likör, zu degustieren. Das Wissen über den Kanton Uri kann bei einem Wettbewerb unter Beweis gestellt werden. Als Hauptpreis winkt eine Hüttenübernachtung für zwei Personen. (nke/pd)