Uri
Clevere Simulationen ersetzen teure Berechnungen

Der letzte Binary Talk widmete sich dem Thema «Webbasierte Simulationen». Ein Urner Modell wird auch für die Raumfahrt verwendet.

Drucken

Dr. Raphael Frey ist Technologiechef bei der KNF Flodos AG und war letzte Woche Gastreferent beim Binary Talk in Altdorf.«Dank des Einsatzes cleverer Simulationen und cloudbasierter Rechenpower können teure und langwierige Berechnungen vermieden werden», wird Frey in einer Medienmitteilung des Organisators zitiert.

Der Binary Talk ist ein regelmässig stattfindender Anlass, bei dem in den Räumlichkeiten der Binary One in Altdorf über Technologie- und Zukunftsthemen gesprochen wird.

Für frische Luft gesorgt

Der Arbeitgeber von Raphael Frey entwickelt, konstruiert, produziert und vertreibt Membranpumpen für die Förderung von Gasen und Flüssigkeiten. Die Spezialpumpen der KNF Flodos AG sind auch im Weltall im Einsatz: In der Internationalen Raumstation ISS sorgt eine KNF-Flüssigkeitspumpe für frische Atemluft.

Technologiechef Raphael Frey veranschaulichte anhand praxisnaher Beispiele, wie sich die Nutzung von Simulationen bezahlt macht. Er zeigte, welche Parameter Einfluss nehmen und weshalb es Sinn macht, diese Prozesse vor dem realen Einsatz zu simulieren.

Die KNF Flodos AG hat seit diesem Jahr ein von Binary One entwickelte webbasiertes Simulationsmodell im aktiven Einsatz. Thomas Tresch, CEO von Binary One, schilderte zum Auftakt der Veranstaltung, wie mit Hilfe von Web-Anwendungen und Cloud-Computing reale Prozesse modelliert und simuliert werden können. Insbesondere empfahl er den Einsatz von Cloud Computing: «Man muss die Infrastruktur nicht besitzen, um sie kostengünstig zu nutzen», so Thomas Tresch.

Der nächste Binary Talk findet am Donnerstag, 24. November 2022 statt. Thema: «Programmieren für Klein und Gross an Schulen» - Wie werden Kinder in der Schule an das Thema Programmieren herangeführt? Welche Möglichkeiten gibt es und welche Rolle können die Eltern spielen? (nke/pd)

Hinweis:
Weitere Infos und Anmeldung: https://www.binaryone.ch/talks