SRF
Urner nimmt an Castingshow teil

Das Lochus Alphorn Quartett tritt in der zweiten Staffel «Stadt Land Talent» von SRF auf. Dazu gehört mit Patrick Stadler auch ein Urner. Die Aufzeichnung ist im Kasten, ausgestrahlt wird jedoch erst 2023.

Drucken
Das Lochus Alphorn Quartett beim Casting: (v.l.) Kevin Schmid, Erwin Füchslin, Rolf Willauer und Patrick Stadler.

Das Lochus Alphorn Quartett beim Casting: (v.l.) Kevin Schmid, Erwin Füchslin, Rolf Willauer und Patrick Stadler.

Bild: PD

Bei «Stadt Land Talent» werden auch in der zweiten Staffel wieder Talente in den Sparten Tanz, Musik und Comedy gesucht. Zu den Kandidaten gehört auch das Lochus Alphorn Quartett, zu dem neben Erwin Füchslin, Rolf Willauer und Kevin Schmid auch ein Urner gehört: Patrick Stadler.

Bei den Aufzeichnungen der Sendung trug das Quartett ein knapp dreieinhalbminütiges Programm vor. Was die Jury, bestehend aus den Schweizer Musikstars Luca Hänni, Stefanie Heinzmann und Jonny Fischer zum Auftritt des auf hohem Niveau musizierenden Lochus Alphorn Quartetts sagt, bleibt allerdings bis am 4. März 2023 ein Geheimnis. Erst ab jenem Samstag und zwei nachfolgenden Samstagen wird «Stadt Land Talent» auf SRF ausgestrahlt. Das grosse Finale ist am 25. März 2023. (pd/eca)