Wahlen
CVP/Mitte Altdorf tritt mit fünf Bisherigen an

Mit bewährten Gesichtern und viel Frauenpower startet die Partei den Wahlkampf für die Schul- und Gemeinderatswahlen.

Drucken

Am 25. September wählen die Altdorferinnen und Altdorfer den Schul- und Gemeinderat. Die CVP/Mitte Altdorf tritt mit vier Frauen und einem Mann an, wie die Ortspartei in einer Mitteilung schreibt. Im Gemeinderat treten die bisherige Verwalterin Marlies Rieder-Dettling, Sozialvorsteherin Esther Imholz sowie Bauvorsteher Bernhard Schuler für eine weitere Amtszeit an.

Ebenfalls für eine weitere Amtszeit kandidieren die beiden CVP/Mitte-Schulrätinnen. Martina Walker wird neu als Präsidentin des Schulrats vorgeschlagen. Daneben stellt sich auch Regula Epp für eine weitere Amtszeit als Mitglied im Schulrat zur Verfügung.

Die CVP/Mitte Altdorf ist überzeugt, dass mit den bewährten Kräften, Marlies Rieder-Dettling, Esther Imholz und Bernhard Schuler für den Gemeinderat sowie Regula Epp und Martina Walker für den Schulrat, den Altdorferinnen und Altdorfern kompetente und erfahrene Persönlichkeiten zur Verfügung gestellt werden. (pd/nke)

Esther Imholz
5 Bilder
Bernhard Schuler
Marlies Rieder-Dettling
Martina Walker
Regula Epp

Esther Imholz

Bild: PD